Arigatou gozaimasu oder Japanisch für Runaways

UnbenanntKonnichiwa, meine Lieben! Wie unschwer zu erkennen ist, dreht sich der heute Beitrag um Japan, genauer gesagt um die japanische Sprache.
Wir haben heute im Rahmen eines kleinen Workshops in einer VHS erste Erfahrungen sammeln dürfen.

Irgendwie ist uns der Floh ins Ohr gesetzt worden, einmal nach Japan zu fliegen. Nicht dieses Jahr, wahrscheinlich auch nicht nächstes Jahr, aber irgendwann. Umso erfreuter waren wir, als in einer Wiener VHS ein kurzer Japanisch Workshop zum Schnuppern angeboten wurde. Nicht nur die Sprache, auch Land und Leute sollten Thema sein. Also haben wir mutig drauflos gebucht – und heute war es soweit und – soviel kann ich schon verraten – es war ein sehr interessanter Abend.

Weiterlesen

Advertisements