Bitte kommen, Windows 8.1, bitte kommen! Over!

Page 0 2013-10-30 - 20-47Gestern war es soweit: Endmal mal auch unter der Woche ein bisschen Zeit. Zeit, die Weltherrschaft an sich zu reissen…oder zumindest auf meinem Stand-PC das Upgrade auf Windows 8.1 zu installieren. 🙂

Der Download und die eigentliche Installation verlief erstaunlich umspektakulär. Einfach in den MS Store, das Upgrade anklicken, und schon werden 3,6 GB geladen. Das läuft so nebenbei, ein paar Neustarts, man kennt das ja. Ja, und dann ist man fertig, will ins Netz – und plötzlich sieht man am Icon, das keine Verbindung zum WLAN besteht. Ja, der PC erkennt überhaupt kein WLAN, nicht nur mein eigenes. Hmmmm…..

Jetzt muss man wissen – mich macht es waaaahnsinnig, wenn etwas vor einer Stunde funktioniert hat, und plötzlich tut es das ohne erkennbare Ursache nicht mehr. Hätte ich die WLAN Antenne abgebrochen oder ähnliches, dann könnte ich mich zumindest ärgern – aber so bleibt nur Ratlosigkeit.

Ok, Neustart, hilft ja manchmal. Leider kein Ergebnis. Nochmal Neustart und Win 7 booten (habe ich als als Zweitsystem auf der Platte). WLAN funktioniert. Wieder Win 8.1 booten. Nach einigem Hin und Her finde ich den Gerätemanager (gut versteckt). Mein WLAN Adapter wird angezeigt mit „funktioniert einwandfrei“, als Treiber wird die selbe Version verwendet wie in Win7.

Ich lerne, dass ich offenbar einen WLAN Adapter der Marke Ralink habe, der Treiber lautet RT2500. Ich google parallel auf meinen Notebook – ja, auch andere User berichten von Problemen mit WLAN nach dem Upgrade. Ist es nicht schön, nicht alleine zu sein?

Es gibt aber keine homogene Lösung. Ein Besuch auf der Ralink MediaTek-Homepage offenbart mir, dass ich den aktuellsten RT2500 Treibe habe, obgleich er schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Offenbar handelt es sich aber um ein Kompatibilitätsproblem. Ein User konnte es lösen, indem er via Ethernet ins Netz ging und ein Win 8.1 Update einspielte. Ich denke, das werde ich auch probieren….ich muss nur meiner besseren Hälfte plausibel erklären, warum ich ein Kabel durch die ganze Wohnung legen muss. Naja, am Wochenende wird es sich schon ausgehen. Ansonsten bin ich etwas ratlos…schauen wir mal!

Also, ich will ja jetzt nichts sagen, aber: Das Upgrade auf OSX Mavericks hat problemlos funktioniert….;-)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s